Suche: Erweiterte Suche | Intranet | Seitenübersicht englishenglish version
StartseiteAktuellesInstitutStudiumForschungAmbulanzLinksKontakt

Forschung

Im Mittelpunkt der klinischen Forschung steht das Störungsbild der Fokalen Dystonie bei Musikern. Darüber hinaus werden Untersuchungen zur Veränderung neuronaler Netzwerke durch musikalisches Lernen und musikunterstützte Therapieansätze durchgeführt.

Das Erlernen und Weiterentwickeln sensomotorischer Fähigkeiten bei Musikern wird mit besonderem Interesse an deren neurobiologischen, physiologischen, psychologischen und pädagogischen Grundlagen erforscht.

Weitere Informationen zu den einzelnen Forschungsbereichen finden Sie, wenn sie auf die einzelnen Abbildungen weiter unten klicken.


Meldungen

Montag, 18.04.2016 11:02

Je früher, desto besser: Gehirntraining durch…

NDR Info - Logo - Das Wissenschaftsmagazin - 01.04.2016

Alle MeldungenAlle Meldungen

Zuletzt bearbeitet: 19.03.2013Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
Institut für Musikphysiologie und Musikermedizin - © Copyright 2017 - Impressum - Datenschutz