Meldungen

"Endlosschleifen im Kopf"

Beitrag zum Thema Ohrwurm in SWR2 vom 10. Dezember 2017:

"Jeder kennt sie, kaum einer mag sie: Ohrwürmer. Schon länger beschäftigen sich Psychologen und Mediziner mit dem Phänomen. Inzwischen weiß man, wie sie in den Kopf hinein kommen und was man dagegen tun kann. Musikforscher aus Hannover versuchen nun auch zu erklären, was neuronal im Kopf vor sich geht, wenn eine Melodie in Schleife läuft. Leonie Seng fasst den aktuellen Stand der Forschung zusammen."

Hier zum Nachhören.

 

Mittwoch, 02.02.2011 16:40 - Alter: 7 Jahre

Veranstaltung

Paganinis Geheimnis: Neues zur Bewegungsanalyse bei Streichern

Dienstag, den 15. Februar, 19:00 - 20:30
HMTM-Hannover, Hörsaal 202

Professionelles Streichinstrumentenspiel ist eine der schwierigsten menschlichen Leistungen. Im Vortrag werden wir in die Hirnphysiologie des Streichinstrumentenspiels einführen, und neue Ergebnisse der 3-dimensionalen Bogenbewegungen vorstellen. Die Feinheiten der Klangkontrolle werden behandelt, und mögliche pädagogische Anwendungen werden besprochen.

Mehr Information finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Zuletzt bearbeitet: 13.12.2017

Zum Seitenanfang