Biofeedback System

Biofeedback ist eine Methode, bei der Veränderungen von Zustandsgrößen biologischer Vorgänge, die der unmittelbaren  Sinneswahrnehmung nicht zugänglich sind, mit elektronischen Hilfsmitteln beobachtbar und dem eigenen Bewusstsein zugänglich gemacht werden. Wir setzen Biofeedback ein, um das Erregungsniveau des Stirnhirns bei Aufführungsangst zurückzumelden und die Musiker/Innen in einen Zustand der entspannten, fokussierten Wachheit zu versetzen. Das Gerät wurde uns freundlicherweise von Frau Prof. Marie-Luise Neunecker zur Verfügung gestellt.

 

Ansprechpartner

  • Dr. Michael Großbach

    EDV am IMMM

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Institut für Musikphysiologie und Musikermedizin
    Emmichplatz 1, 30175 Hannover
    Schiffgraben 48

    Telefon: +49 (0)511 3100-560
    michael.grossbach@hmtm-hannover.de

Ankündigungen


Zuletzt bearbeitet: 05.04.2017

Zum Seitenanfang