Dr. rer. nat. Dipl. Biol. Oliver Grewe, M.A.

wissenschaftlicher Mitarbeiter

Ausbildung

  • 1995 Abitur am Theodor Heuss-Gymnasium in Recklinghausen
  • 1996-2004 Diplomstudiengang Biologie an der Westfälischen Wilhelms- Universität in Münster
  • 1997-2003 Magisterstudiengang Musikwissenschaft Nebenfächer Kommunikationswissenschaft und Philosophie ebenfalls an der WWU in Münster
  • 2000-2001 Auslandsstudium in Bologna (Italien) für 13 Monate (ERASMUS/Sokrates-Programm)
  • 2003 Magister - Thema: „ Doppelchörige Messen von Stanislao Mattei. Edition und Kommentar“
  • Seit 1.10.2003 Stipendiat des Graduiertenkolleg am Zentrum für systemische Neurowissenschaften Hannover
  • 2004 Diplom - Thema: „Funktionelle Analyse von Sra-1 (Specifically Rac1 associated protein)”

Praktische Tätigkeiten

  • 1995-1996 Zivildienst im Altenheim St. Sixtus in Haltern
  • 09/99-08/00 Studentische Hilfskraft am Institut für Musikwissenschaft der WWU in Münster
  • 11/02-04/03 Studentische Hilfskraft am Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie an der WWU Münster
  • Seit 1.1.2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter am IMMM

Sonstiges

  • 1986-2002 Privater Klavierunterricht
  • 2002 -2003 Freier Mitarbeiter der Ruhrnachrichten, Lokalredaktion Haltern
  • 2005 Sprecher des 1.internationalen Kongresses des Zentrums für Systemische Neurowissenschaften “Brainstorming”
 

Kontakt

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 09.12.2015

Zum Seitenanfang