Dr. Christos I. Ioannou, PhD, MSc, MA, DiS

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Post-Doc

Master of Science, Master in Music Education and Performance,

Absolvent des Prager Konservatoriums

Forschungsinteressen

  • Prävention, Diagnose und Behandlung von Musiker- und Sportler-Dystonie
  • Messung neuronaler Reaktionen auf unterschiedliche auditorische Stimulationen (z.B.: binaural beats)
  • physiologische Probleme von Musikern (hauptsächlich Studierende) und deren Prävention
  • Musik als Medium der Aussöhnung zwischen im Konflikt befindlichen Gesellschaften
  • Musikerziehung und Instrumental-Didaktik

Aktuelle Projekte

Dystonie bei Musikern und Golfern: eine Vergleichsstudie zu psychologischen Auslösefaktoren und deren Behandlung.

Bei dieser Studie handelt es sich um ein von der DFG gefördertes wissenschaftliches Verbundsprojekt des IMMM und der Sporthochschule Köln (Prof. Dr. Markus Raab, PD. Dr. Babett Lobinger). Der Hauptforschungsgegenstand ist ein Vergleich des Phänotyps der Musiker-Dystonie (Pianisten-Krampf) und der Golfer-Dystonie (Yips). Außerdem soll eine Interventionsstudie mit dem Ziel einer Symptomverbesserung durch spezifische Retraining-Methoden durchgeführt werden. Dieses Retraining wird gerichtete Aufmerksamkeit, sensorisch-motorische Bewusstheit und Entspannungstechniken beinhalten.


Außerdem entwickele ich gerade eine epidemiologischen online Fragebogen „Health issues related to music studies“

 

Lebenslauf

2011 - 2015 Promotion am Zentrum für systemische Neurowissenschaften, Tierärztliche Hochschule Hannover, DE

2010 - 2011 MSc. in Music, Mind and Brain: Department of Psychology, Goldsmiths, University of London, UK

2006 - 2010 Mgr. (Hons) (Bachelor & Master) Musikerziehung - Instrument (Bratsche): Faculty of Education.

Zusatzfächer: Neuropsychology, Mental Disorders, Department of Psychology Charles University in Prague, CZ

2004 - 2010 DiS. (Hons) Viola performance: Department of String Instruments - Prague Conservatoire, CZ


Vermischtes

2009 Zweiter Preis der Charles University, Prague - Faculty of Education für die besten akademischen Leistungen 2008-2009.

2011 - 2012 Stipedium der A.G. Leventis Stiftung

1995 - 2003 Mitglied der zypriotischen Wrestling Nationalmannschaft in etliche internationalen Wettkämpfen. Vier mal zypriotischer Meister (74Kg), zwei internationale Medallien und Teilnahme an der 'Weltmeisterschaft der Kinder (1998).

Publikationen

publications list

 

Kontakt

Dr. Christos I. Ioannou

(PhD, MSc, MA, DiS)

Büro: Schiffgraben 48
Postadresse: Emmichplatz 1
30175 Hannover

Tel. +49(0)511/3100-572
Fax +49(0)511/3100-557

christos.ioannou@hmtm-hannover.de

Zuletzt bearbeitet: 01.06.2017

Zum Seitenanfang