Lehrveranstaltungen für Studenten der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Die Lehrveranstaltungen des Instituts besitzen hohen Stellenwert, da bereits die Musikstudenten als zukünftige Instrumentallehrer auf Prävention und Erkennen von Spielschäden hingewiesen werden müssen. Gegenstand des Lehrplans sind daher neben der Vermittlung von musikphysiologischen Grundlagen auch die Vermittlung von Kenntnissen über die Pathophysiologie von Spielschäden.

Vorlesungsverzeichnis

und hier das Lernmanagementsystem (LMS)

 

Zuletzt bearbeitet: 09.03.2017

Zum Seitenanfang